OSCI-Transport
OSCI-Lösung zur Abholung von Gewerbeanzeigen

Seit einem Jahr läuft nahezu ohne Unterbrechung unsere OSCI-Lösung zur Abholung von Gewerbeanzeigen (xgewerbeanzeige). Tausende Dateien wurden bereits fehlerfrei übertragen. Lediglich für Updates musste das System kurzfristig unterbrochen werden.

Für die Verarbeitung der Gewerbeanzeigen ist unsere Software MGewerbe im Einsatz. Die Gewerbeanzeigen liegen zur Abholung auf einem Intermediär, wo der Kunde über ein verschlüsseltes Postfach verfügt.

Speziell für die Abholung der Daten nutzen wir OSCI-Transport, einen Protokollstandard für die sichere, vertrauliche und rechtsverbindliche Übertragung elektronischer Daten. Die dafür notwendigen Java-Bibliotheken stellt unser Partner Governikus KG unter https://www.governikus.de/produkte-loesungen/governikus-communicator/ zur Verfügung.

Durch die Verwendung des OSCI-Transportprotokolls werden Nachrichten stark Ende-zu-Ende verschlüsselt, das Handling elektronischer Signaturen wird ermöglicht und somit Authentizität, Integrität und Vertraulichkeit gewährleistet.

Die Abholung der Nachrichten von MGewerbe aus ist per Webservice automatisiert. Dem Anwender (Sachbearbeiter) steht ein Tool zur Verfügung, das die Anzahl der abgeholten Dateien sowie der darin enthaltenen Anzahl der Meldungen zeigt.

Die inhaltliche Prüfung der Gewerbemeldungen findet zu einem späteren Zeitpunkt zum einen über das GWA-Tool sowie über eigene Komponenten in MGewerbe statt. Das Verfahren ist ganz einfach auch bei anderen Softwareprodukten zu implementieren.